Termin vereinbaren: 0 52 71 / 9 66 99 09 dolo mailto:podologie@gmx.de
Podologie-Heilpraktiker in Höxter
Corbiestraße 24 37671 Höxter Tel.: 0 52 71 / 9 66 99 09

Ihr Experte für gesunde und schöne Füße

Die podologische Praxis liegt in der Corbiestraße und in der Nähe der Fußgängerzone.

Unser engagiertes und kompetentes Team unterstützt Sie gerne dabei, Ihre Füße langfristig fit und gesund zu halten.

Wir arbeiten eng mit dem Hausarzt, Diabetologen und Orthopäden zusammen, um für Ihr Anliegen und Ihre Wünsche die optimale Behandlung zu finden.

Dabei behandeln wir Sie nach den aktuellen Hygienevorschriften des RKI (Robert Koch Institut), die geltende Gesetzgebung ist.

Nutzen Sie unser breites Angebot in angenehmer Atmosphäre.

Wir freuen uns auf Sie!

Individuelle Sprechzeiten

Wir sind eine reine Bestellpraxis und bemühen uns immer ihren Wunschtermin zu finden.

Durch ein konsequentes Bestellsystem ergeben sich fast keine Wartezeiten und wir haben Zeit, die wir für ihr Anliegen nutzen können.

Ausreichende Parkmöglichkeiten

Der großzügige Parkplatz auf der gegenüberliegenden Straßenseite erspart jegliche komplizierte Parkplatzsuche.

Voll klimatisierte Praxisräume

Wir sind froh darüber sie in vollklimatisierten Räumen begrüßen zu dürfen. So können wir auch in den Sommermonaten eine angenehme Temperatur in der Praxis für sie einstellen.

Unsere Praxis ist nach altersgerechten Kriterien eingerichtet worden.

Die gesamte Praxis ist ohne Treppen und Stufen barrierefrei gebaut und besitzt das entsprechende Zertifikat der Seniorengemeinschaft Höxter.

Die speziellen Bedürfnisse der älteren Generation in der Therapie berücksichtigen wir, in dem unsere Behandlungseinheiten mit besonderen Liegesoftpolstern, beidseitigen Armlehnen und einer niedrigen Sitzhöhe zum leichten Übersetzen bei Rollstühlen ausgestattet sind.

Wir verfügen über große farbenfroh gestaltete Behandlungsräume, wo auch Patienten mit Rollstuhl oder Rollator behandelt werden können.

Heilpraktiker für Podologie

Im April 2016 wurden dem Praxisinhaber Bernd Peschke sowie seiner Partnerin Maria Santiago Rodriguez vom Gesundheitsamt Höxter die Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeichnung „Heilpraktiker für Podologie“ erteilt.

Beide Therapeuten hatten zuvor in einer langen Ausbildungsphase die Qualifikation für diesen medizinischen Beruf erworben und mit einer staatlichen Anerkennung die neue Bezeichnung erlangt.

Heilpraktiker sind vom Gesetz her dazu befugt, selbständig Diagnosen zu erheben und entsprechende Heil- oder Linderungsmaßnahmen bzw. Therapien durchzuführen. Dabei ist eine enge Zusammenarbeit mit den Ärzten selbstverständlich. Die Praxis ist bei allen Krankenkassen zugelassen.

Die heilpraktische medizinische Fußpflege bezieht sich auf alle Fragen und Probleme rund um unsere so wichtigen „Gehwerkzeuge“. Es geht um die alltäglichen Sorgen wie z.B. um Druckstellen, die Korrektur von Fehlstellungen der Zehen oder die Beratung zu Einlagen.

Einen wichtigen Stellenwert in dieser Fachpraxis haben aber auch die Sorgen und Nöte von Patienten, die schon mit größeren Risiken zu kämpfen haben wie Diabetiker, Rheumatiker oder auch Menschen mit Krebserkrankungen. Dabei ist es für die Patienten von Vorteil, dass Bernd Peschke auch gelernter Krankenpfleger ist.

Zudem sind er und seine Partnerin Maria Santiago Rodriguez von der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) ausgebildete, geprüfte und somit autorisierte Wundexperten.